Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mit der Nutzung der Seiten und Services der Zevener Zeitung, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.     Mehr Infos
OK

Vereinsblatt

Sport für jedes Alter

Uhr
Einige der hochmotivierten „Golf-Minis“ mit ihren Trainern Jürgen Ehlen, Charlotte Tödter und Anna-Christin Kaiser. Foto: Privat

SITTENSEN. Golf ist in den letzten Jahren zunehmend ein Breitensport geworden – und zwar für alle Altersklassen. Im Golfclub Königshof Sittensen nimmt die Jugendarbeit von jeher einen sehr hohen Stellenwert ein.

Ein motiviertes Betreuerteam um Ulla und Jürgen Ehlen, Silke und Jan Hellmich sowie Heiko Gerken organisiert in Zusammenarbeit mit den beiden Golflehrern Graeme Hill und Heiner Sievers sowie Nachwuchscoach Christoph Gerards, der einst selber als Kind hier im Golfclub seine ersten Bälle schlug und mittlerweile C-Trainer ist, zweimal wöchentlich die Trainingseinheiten. Eine professionelle, pädagogische Begleitung der Kinder und Jugendlichen ist stets sichergestellt.

Die Altersgruppe der 11- bis 18-Jährigen trifft sich freitags von 16 bis 18 Uhr und sonnabends von 14 bis 16 Uhr. Die Golf-Minis von fünf bis zehn Jahren werden sonnabends von 13 bis 14 Uhr spielerisch an den Golfsport herangeführt, die „Großen“ unter den „Kleinen“ können auch bereits am Training der Älteren zwischen 14 und 15 Uhr teilnehmen.

Die besonders motivierten, aufstrebenden Golfcracks erhalten ein zusätzliches Kadertraining am Dienstagabend von 17 bis 18 Uhr. Die Kinder und Jugendlichen können natürlich auch außerhalb der Trainingszeiten individuell die Übungseinrichtungen nutzen und nach Erlangen der so genannten „Platzreife“ auch ihre Runden auf dem Platz spielen – entweder zusammen mit anderen Kids oder alleine. Die Golfausrüstung wird vom Golfclub gestellt und wenn dann der Wunsch nach einem eigenen Equipment erwacht, sind Einsteiger-Sets oder gebrauchte Schläger günstig zu bekommen.

Die Jugendmannschaft des Golfclub Sittensen hat sich in den letzten Jahren mit der erfolgreichen Teilnahme bei zahlreichen Turnieren und Ligaspielen einen Namen gemacht. Zum Beispiel beim Jugendcup „Bremen und umzu“, in der Jugendliga Nord, beim Minicup (eine Turnierserie für die Einsteiger), bei den Meisterschaften des GVNB (Golfverband Niedersachsen-Bremen) und sogar bei der Deutschen Meisterschaft. Die Fahrten zu den Auswärtsspielen werden vom Betreuerteam organisiert. Die mit 18 Kids vergleichsweise kleine Jugendmannschaft braucht sich hinter Jugendmannschaften, die teilweise über 100 Spieler haben, keineswegs zu verstecken, sondern lehrt sie des Öfteren durchaus das Fürchten.

Mit Flemming Ehlen und Jordi Gerken wurden zwei Spieler aus Sittensen über Sichtungslehrgänge als herausragende Talente erkannt und als Kaderspieler aufgestellt. Im Vordergrund stehen jedoch Teamgeist und ein respektvolles Miteinander. Das Ziel ist nicht das „Heranziehen“ von Einzelkämpfern. Die Bewegung an der frischen Luft ist ein prima Ausgleich zu den oft langen Schul- und Ausbildungstagen. Natürlich messen die Jugendlichen auch ihre Kräfte miteinander, aber es bleibt immer fair und freundschaftlich. Das Verhältnis der Jugendlichen untereinander und zum Trainerstab basiert auf Vertrauen und Toleranz. Der Spaß soll im Vordergrund stehen, aber eine gewisse Disziplin ist unerlässlich.

Über eine App können Zusagen oder Abmeldungen zu den Trainingsterminen schnell und „up to date“ getätigt werden. Neben Training und Wettspielen werden auch gemeinsame Ausflüge und Feiern veranstaltet.

Kinder ab fünf Jahren und Jugendliche, die Interesse daran haben, in den Golfsport hinein zu schnuppern, sind eingeladen, unverbindlich am Jugendtraining teilzunehmen. Einfach kurz im Clubsekretariat, Tel. 04282/3266, anrufen und zu einem Schnuppertraining vorbeikommen. (Vb)

SERVICE

Wir über uns
Unser Verlagsgebäude in Zeven

In unserem Verlagsgebäude mitten in Zeven in der Gartenstraße wird die Zevener Zeitung produziert. Ansprechpartner aus den verschiedenen Abteilungen, wie der Redaktion und dem Anzeigenbereich finden Sie hier. Mehr...

Kunden-Service
Telefon: 04281/945-666

Die Zevener Zeitung ist das führende Medium für Zeven und den umliegenden Landkreis. Sie erscheint sechs Mal in der Woche. Unsere Mitarbeiter aus dem Abo- und Anzeigen-Service stehen Ihnen gerne bei Fragen zur Verfügung. . Mehr...