TV, Kino, Kultur

Bestseller 2022: Von den Minions bis Bonnie Garmus

2022 ist bald vorbei. Was war eigentlich am erfolgreichsten im Kino, bei Romanen, Hörbüchern, Spielen, DVD und Musik? Der Überblick zum Mitreden über die Hits des Jahres verschiedener Genres.

Von dpa
25. Dezember 2022
Email senden zur Merkliste
Darsteller, die als die Minions verkleidet sind - die Minions sind in diesem Jahr im Kino am meisten besucht worden.

Darsteller, die als die Minions verkleidet sind - die Minions sind in diesem Jahr im Kino am meisten besucht worden.

Foto: Richard Shotwell/Invision/AP/dpa

Es war ein Jahr der Minions, Mallorca-Hits und Romane von Bestsellerautorinnen wie Bonnie Garmus sowie ein Jahr der „magischen Tiere“. Wer 2022 in den einzelnen Entertainment-Kategorien und Mediensparten ganz vorne landete, zeigt folgende Übersicht:

Meistbesuchter Kinofilm

Die Minions sind in deutschen Kinos am meisten besucht worden. „Der Kino-Jahressieger 2022 heißt „Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss (3D)““, teilte Media Control am Freitag mit. „Der 3D-Animationsfilm für groß und klein schafft es mit 4,2 Millionen Zuschauern aufs Siegertreppchen.“ 2021 hatte mit 5,9 Millionen Kinozuschauern „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“ mit Daniel Craig vorne gelegen.

In den verbleibenden Tagen bis Jahresende 2022 könnte noch der erst am 14. Dezember gestartete Film „Avatar: The Way of Water“ gut aufholen. Er legte in Deutschland den besten Start des Jahres hin. In den ersten fünf Tagen wurden bereits 1,33 Millionen Tickets verkauft.

Ein großer Kinohit 2022 war auch „Top Gun: Maverick“ mit Tom Cruise. Für das Sequel des 80er-Jahre-Erfolgs „Top Gun“ wurden ab Ende Mai in Deutschland mehr als dreieinhalb Millionen Kinobesucherinnen und -besucher gezählt.

Meistverkaufte DVD

„Erstmals kommt die mit allein in Deutschland über 7 Millionen verkauften Büchern und in 26 Sprachen übersetzte Kinder- und Jugendbuchreihe „Die Schule der magischen Tiere“ auf die große Leinwand“, teilte Media Control mit. Die erste Verfilmung der Geschichten von Autorin Margit Auer (Regie: Gregor Schnitzler) lief 2021 im Kino. 2022 war sie nun als Heimkinoabenteuer für die ganze Familie zu Hause als DVD ein Hit. „Die Schule der magischen Tiere 2“ (Regie: Sven Unterwaldt) lief dann dieses Jahr ab Ende September im Kino, Teil 3 und 4 sind für 2024 und 2025 geplant.

Meistverkauftes Buch

Der Debütroman der amerikanischen Schriftstellerin und Mittsechzigerin Bonnie Garmus liegt in den deutschen Literatur-Jahrescharts vorne. „“Eine Frage der Chemie“ von Bonnie Garmus ist das meistverkaufte Buch 2022“, teilte Media Control mit. Der im Piper-Verlag Ende März erschienene Roman habe sich auf Platz eins katapultieren können. In dem Buch geht es um die Wissenschaftlerin Elizabeth Zott, die um Anerkennung in der noch streng patriarchalischen Welt der frühen 1960er Jahren kämpft. 2021 war bei den Romanen Delia Owens mit ihrem Bestseller „Der Gesang der Flusskrebse“ vorne gelandet. Dessen Verfilmung lief 2022 nun im Kino.

Meistgehörtes Hörbuch

Das „erfolgreichste Hörbuch des Jahres 2022“ war laut Media Control der Roman „Für immer ein Teil von dir“ (Hörbuch Hamburg Verlag) von Colleen Hoover. 2021 hatte der Entertainer Hape Kerkeling mit seinem Buch „Pfoten vom Tisch! Meine Katzen, andere Katzen und ich“ in dieser Kategorie abgeräumt.

Meistgelesenes eBook

„Das meistverkaufte E-Book des Jahres 2022 ist der 16. Kriminal-Roman „Ostfriesensturm“ von Klaus-Peter Wolf“, teilte Media Control mit. 2021 war das bestverkaufte E-Book der Roman „Die verschwundene Schwester“ der Irin Lucinda Riley gewesen.

Meistverkauftes Spiel

„Das meistverkaufte Spiel des Jahres 2022 ist ein Escape-Room-Spiel für zu Hause“, teilte Media Control mit. Erfolgreichstes Spiel im deutschen Buchhandel war demnach „EXIT - Das Spiel: Schatten über Mittelerde“ (Kosmos) von Inka und Markus Brand.

Album des Jahres

Wie GfK Entertainment als Ermittler der Offiziellen Deutschen Charts schon am 9. Dezember mitgeteilt hatte, war das mit Abstand erfolgreichste Album des Jahres in Deutschland das Werk „Zeit“ der deutschen Band Rammstein. Die elfte Nummer-eins-Platte der Rockband verkaufte sich bis Mitte Dezember mehr als 340 000 Mal.

Hit des Jahres

Der am Ballermann groß gewordene und als sexistisch umstrittene Mallorca-Hit und Partyschlager „Layla“ von DJ Robin & Schürze war von GfK Entertainment am 9. Dezember zum „erfolgreichsten Song 2022“ gekürt worden: „Sommerhit des Jahres, Dreifach-Gold-Status, über 143 Millionen Streams: „Layla“ hat so ziemlich alles abgeräumt, was es gibt“, hieß es.

Media Control schrieb nun zehn Tage später nach eigener Auswertung, dass „As It Was“ von Harry Styles „der meistverkaufte Musiksong des Jahres 2022“ gewesen sei.

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

TV, Kino, Kultur

WDR- Intendant Buhrow verteidigt Louis Klamroth
zur Merkliste

TV, Kino, Kultur

ZDF liegt mit „Spreewaldkrimi“ vorn
zur Merkliste

TV, Kino, Kultur

Picco von Groote: Frauen werden immer sofort bewertet
nach Oben