Politik

EU beschließt neue Sanktionen gegen den Iran

Die EU verhängt neue Sanktionen wegen der schweren Menschenrechtsverletzungen im Iran. Die Außenminister der 27 Mitgliedstaaten beschlossen am Montag bei einem Treffen in Brüssel einstimmig Strafmaßnahmen gegen verantwortliche Personen und Organisationen, wie mehrere Diplomaten der Deutschen Presse-Agentur bestätigten.

Von dpa
14. November 2022
Email senden zur Merkliste
0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Politik

Rekordbedarf an humanitärer Hilfe für 2023
zur Merkliste

Politik

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
nach Oben