TV, Kino, Kultur

Tom Cruise bedankt sich in luftiger Höhe bei seinen Fans

Tom Cruise feiert mit „Top Gun: Maverick“ in diesem Jahr seinen größten Kinoerfolg. Mit einer spektakulären Einlage bedankt sich der Schauspieler nun bei seinen Fans.“

Von dpa
19. Dezember 2022
Email senden zur Merkliste
US-Schauspieler Tom Cruise bei einer Premiere in Seoul.

US-Schauspieler Tom Cruise bei einer Premiere in Seoul.

Foto: -/YNA/dpa

Schauspieler und Filmproduzent Tom Cruise hat sich während eines Sprungs aus luftiger Höhe bei seinen Fans für ihren Kinobesuch bedankt. „Danke für die Unterstützung von „Top Gun: Maverick“, und danke, dass wir Sie unterhalten durften. Es ist wirklich eine große Ehre für uns“, rief der 60-Jährige in die Kamera.

Zu Beginn des Twitter-Clips sagt Cruise, dass er in Südafrika gerade den neuen „Mission: Impossible“-Teil zu drehe. Er wolle nicht, dass das Jahr ohne ein Dankeschön ende. Dann unterbricht ihn Regisseur Christopher McQuarrie: Es sei jetzt Zeit, die Szene zu drehen. Cruise springt und wünscht im freien Fall auch noch ein frohes Fest.

Cruise erzielte in diesem Jahr mit „Top Gun: Maverick“ den besten Kassenerfolg seiner Karriere. Nach Angaben des Branchenportals „Boxofficemojo“ spielte der Streifen mit Cruise in der Rolle des Piloten Pete Mitchell alias Maverick in nur zehn Tagen alleine in Nordamerika über 291 Millionen Dollar ein. Frühere Erfolgsfilme von Cruise wie „Rain Man“, „Die Mumie“ oder „Mission: Impossible“-Folgen hatten jeweils weniger gebracht. Der Action-Film „Mission: Impossible 7 - Dead Reckoning Part 1“ mit Tom Cruise als Agent Ethan Hunt soll im Juli 2023 in die Kinos kommen.

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

TV, Kino, Kultur

ARD und ZDF liegen Kopf an Kopf
zur Merkliste

Panorama

Wer fährt für Deutschland zum ESC?
nach Oben