Meinung & Analyse

Afghanistan hat mit
den Taliban
keine Zukunft

Holger Möhle

Foto: www.marco-urban.de

Afghanistan im August 2021. Die NATO-geführten Truppen erleben ein Debakel. Die Taliban übernehmen ohne jeden Widerstand wieder die Macht in Kabul. Frieden, Demokratie, Stabilität? Geplatzt wie eine Seifenblase. Afghanistan im Dezember 2022. Die radikal-islamischen Religionskrieger haben das Land so fest im Griff, als wären sie nie weg gewesen. Mädchen dürfen nur noch bis zur sechsten Klasse in die Schule, junge Frauen dürfen nicht mehr zum Studieren an Universitäten. Ein Land, in dem die selbst ernannten Machthaber die Hälfte der Bevölkerung von Bildung ausschließen, kann keine Zukunft haben. Und: Die Taliban haben Frauen die Arbeit in Nicht-Regierungsorganisationen verboten. Dringende medizinische Hilfe von Frauen für Frauen fällt somit aus.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben