Meinung & Analyse

Die Gefahr einer fossilen Renaissance unter deutscher Regie

Deutschland will laut Kanzler Olaf Scholz (SPD) die eigenen Klimaziele erreichen, in der Ampel-Regierung sind entscheidende Ressorts wie das Verkehrsministerium aber bei Weitem nicht auf Kurs.

Die Gefahr einer fossilen Renaissance unter deutscher Regie

Foto: www.marco-urban.de

Deutschland will die Klimaschutzziele erreichen, nimmt aber dreckige Kohlemeiler aus der Reserve zurück ans Netz, weil die Versorgung durch den russischen Gaslieferstopp gefährdet wird. Deutschland ruft andere Länder dazu auf, es ihm gleichzutun mit der Energiewende hin zu Erneuerbaren, unterstützt aber Länder wie den Senegal dabei, neue Gasfelder zu erschließen und diese noch lange auszubeuten. Anspruch und Handeln der Bundesregierung klaffen beim Klimaschutz auseinander.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Meinung & Analyse

Eine gute Nachricht für den Industriestandort Europa
zur Merkliste

Meinung & Analyse

Milliardenloch bei der Pflege - sind höhere Steuern die Lösung?
zur Merkliste

Meinung & Analyse

Freier Handel und das Dilemma der freien Welt
nach Oben