Vermischtes

Lkw kippt um: A8 in Oberbayern komplett gesperrt

Die Autobahn 8 in Oberbayern ist voll gesperrt: Auf schneebedeckter Fahrbahn war ein Lastwagen ins Schlingern geraten und schließlich umgekippt. Die Bergungsarbeiten laufen.

Von dpa
15. Dezember 2022
Email senden zur Merkliste

Ein Lkw-Unfall auf schneebedeckter Fahrbahn hat eine Vollsperrung der Autobahn 8 in Oberbayern ausgelöst. Ein Lastwagen war am frühen Donnerstagmorgen bei Odelzhausen im Kreis Dachau ins Schlingern gekommen, woraufhin der Lkw-Anhänger umkippte. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt, wie ein Polizeisprecher weiter sagte.

Die A8 wurde um die Unfallstelle herum in Richtung München voll gesperrt. Die Bergungsarbeiten könnten noch einige Stunden dauern, hieß es am Morgen. Eine Umleitung wurde eingerichtet, allerdings müssten Autofahrer auch dort aufgrund der Wetterverhältnisse mit Wartezeiten rechnen, sagte der Sprecher.

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Vermischtes

Australien ersetzt Porträt der Queen auf Fünf-Dollar-Schein
nach Oben