NORD|ERLESEN

Basketballer Fabian Bleck kann als Profi mit Diabetes gut leben

Als Basketball-Profi Fabian Bleck mit elf Jahren die Diagnose Typ-1-Diabetes bekommt, ahnt er noch nicht, dass er mal Bundesliga spielen wird. Was er weiß: Er spielt unwahrscheinlich gerne Basketball. Die Nachricht, dass er krank ist, ist erst mal ein großer Schock für ihn. Heute ist er 29 Jahre alt. Nach vier Jahren bei den Eisbären in Bremerhaven („Das Leben am Meer vermisse ich ein bisschen“), wechselte er 2019 zu den Crailsheim Merlins.

Basketball-Profi Fabian Bleck (rechts), hier mit Albas Luke Sikma, kann gut mit seinem Diabetes leben.

Basketball-Profi Fabian Bleck (rechts), hier mit Albas Luke Sikma, kann gut mit seinem Diabetes leben.

Foto: Gora/dpa

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.

*Einmalig buchbar für Neu-Abonnenten, die sich erstmalig registrieren.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

„Gesundheit!-Der Podcast“: Folge 7 – Kopfschmerzen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Im versteckten Zucker lauert für uns alle die Gefahr
nach Oben