NORD|ERLESEN

Kein Internet auf dem Land: Wie kann man sich wehren?

Der Fall von mehreren Kührstedter Bürgern, die seit Monaten unter einer schlechten Internetversorgung leiden (NORD|ERLESEN berichtete), wirft die Frage auf, welche Rechte Kunden gegenüber Konzernen haben. Rechtsberater Gerrit Cegielka von der Verbraucherzentrale Bremen gibt im Gespräch mit Mark Schröder Tipps, wie sich Kunden zur Wehr setzen können.

In Kührstedt haben Kunden wie Michael Schlake seit Juni Probleme mit ihrem Internet-Anbieter. Trotz zahlreicher Beschwerden ist eine Lösung für die Betroffenen nicht in Sicht. Verbraucherschützer beklagen den Kundenservice vieler Telekommunikationskonzerne.

In Kührstedt haben Kunden wie Michael Schlake seit Juni Probleme mit ihrem Internet-Anbieter. Trotz zahlreicher Beschwerden ist eine Lösung für die Betroffenen nicht in Sicht. Verbraucherschützer beklagen den Kundenservice vieler Telekommunikationskonzerne.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.

*Einmalig buchbar für Neu-Abonnenten, die sich erstmalig registrieren.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Das muss alles mit auf den Karibik-Törn
nach Oben