NORD|ERLESEN

Bekommt Schiffdorf eine Bürger-App?

Bekommt Schiffdorf eine Bürger-App? Diese Frage konnte nach einer ersten Diskussion in der Ratssitzung im Juli auch im Digitalausschuss der Gemeinde jetzt nicht abschließend geklärt werden. Ratsmitglieder und Verwaltung wollten keinen unnötigen „Schnellschuss“ wagen. Grundsätzlich zeigten sich aber alle offen für den Vorschlag.

Ein Mann zeigt auf einem Tablet die App "Dorffunk".

Die App „Dorffunk“ ist ein Beispiel für eine Bürger-App, wie sie auch in Schiffdorf derzeit diskutiert wird.

Foto: Frey/dpa

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

So geht es mit dem Hort in Wehdel weiter
zur Merkliste

Nordenham

EWE beantragt satte 30 Millionen Euro aus der Gasumlage
nach Oben