NORD|ERLESEN

Brache am Güterbahnhof Lehe soll sich in ein Quartier verwandeln

Bremerhaven will wachsen und benötigt Wohnraum. Das überwucherte Gelände „Am Leher Güterbahnhof“ möchte ein lokaler Investor mit Leben erfüllen: Reihenhäuser, Mehrfamilienhäuser und dazu passendes Gewebe sollen entstehen. Die Kommunalpolitiker im Bau- und Umweltausschuss haben für die weiteren Planungen grünes Licht gegeben.

Die Visualisierung zeigt, wie das Gebiet aussehen könnte. Es handelt sich um einen Vorentwurf, der sich im vorgegebenen Rahmen aber noch verändern kann.

Die Visualisierung zeigt, wie das Gebiet aussehen könnte. Es handelt sich um einen Vorentwurf, der sich im vorgegebenen Rahmen aber noch verändern kann.

Foto: Baas Homes GmbH

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

E10: Wieso wird es nicht getankt?
nach Oben