NORD|ERLESEN

Corona-Heldin Andrea Alsguth ist Bremer Frau des Jahres 2021

Andrea Alsguth gehört zu den Corona-Heldinnen im Land Bremen: Die Hygienefachpflegekraft aus dem Klinikum Reinkenheide wird am Weltfrauentag als erste Bremerhavenerin vom Landesfrauenrat Bremen mit dem Titel „Bremer Frau des Jahres 2021“ ausgezeichnet. Die 53-Jährige hatte sich während der Corona-Pandemie mit großem Engagement für die Sicherheit und Gesundheit von Patienten und Mitarbeitern eingesetzt.

Die Hygienefachkraft Andrea Alsguth wird am Montag als „Bremer Frau des Jahres 2021“ geehrt. Die Preisverleihung des Landesfrauenrates findet coronabedingt online statt.

Die Hygienefachkraft Andrea Alsguth wird am Montag als „Bremer Frau des Jahres 2021“ geehrt. Die Preisverleihung des Landesfrauenrates findet coronabedingt online statt.

Foto: Antje Schimanke

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben