NORD|ERLESEN

Corona hat das Leben dieser Frauen verändert

Eva Twardy überlegt sich ganz genau, wohin sie geht und wen sie trifft. Fahrstühle meidet sie und auch Busse und Bahnen. Die Corona-Pandemie bringt den Alltag der 68-Jährigen noch immer durcheinander. Wie sehr, dafür interessieren sich jetzt Forscher der Universität Bremen. Sie suchen für ihre Studie 300 Männer und Frauen, die Auskunft geben, wie sich ihr Leben verändert hat.

Eine Frau schaut auf ihr Handy.

Eva Twardy nimmt mit ihrem Mobiltelefon an einer Corona-Studie der Universität Bremen teil.

Foto: Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Gesundheit
Was tun, wenn die Schulter schmerzt
nach Oben