NORD|ERLESEN

Dänische Gelassenheit mit an den Deich gebracht

Reporter und Videofilmer, die zwar mit Mundschutz, aber auch mit schmutzigen Schuhen durchs Wohnzimmer wuseln, ein Videodreh mit Abstand halten – Susanne Christiansen nimmt das alle gelassen: „Wir Dänen sind wirklich entspannt“, sagt sie mit einem ruhigen Lächeln. Diese Gelassenheit muss geholfen haben, als sie sich zu Schulzeiten in den Kopf gesetzt hat, in Deutschland zu leben. Das Fußballspielen hat die heute 63-Jährige mit 17 Jahren zum ersten Mal in die Seestadt gebracht. Und ihr Porträt ist nun auch an der Fassade des Deutschen Auswandererhauses zu sehen.

Einwanderin Susanne Christiansen (63) besucht gerne Zoos in ganz Europa und ist deshalb auch gerne im Zoo am Meer in Bremerhaven.

Einwanderin Susanne Christiansen (63) besucht gerne Zoos in ganz Europa und ist deshalb auch gerne im Zoo am Meer in Bremerhaven.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

„In Bremerhaven bleibe ich“
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

DAH: Architekt spricht über Flüchtlings-Porträts
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Der Bauer fand auf dem Flugplatz einen prima Job
nach Oben