NORD|ERLESEN

Das lange Warten auf die Hundewiese in Wulsdorf

Die Hundefreunde im Süden der Stadt müssen sich noch gedulden: Zwar haben die Politiker schon im Mai beschlossen, ein 2440 Quadratmeter großes Grundstück an der Lindenallee als Hundewiese auszuweisen, aber seitdem ist nichts passiert.

Hier sieht es noch genauso aus wie vor fünf Monaten: Von der eingezäunten Freilauffläche für Hunde, die an der Lindenallee in Wulsdorf entstehen soll, ist nichts zu sehen. Archivfoto: Melchers

Hier sieht es noch genauso aus wie vor fünf Monaten: Von der eingezäunten Freilauffläche für Hunde, die an der Lindenallee in Wulsdorf entstehen soll, ist nichts zu sehen. Archivfoto: Melchers

Foto: Melchers

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben