NORD|ERLESEN

Dreimal verschoben: „Harry Potter“-Cast probt für Dezember

Schon drei Mal machte ihnen Corona einen Strich durch die Rechnung: In Hamburg fiebert der Cast von „Harry Potter und das verwunschene Kind“ seinem Premierenabend im Dezember entgegen. Ein Blick hinter die Kulissen zeigt, wie weit die Vorbereitungen sind.

Der Eingang des Mehr! Theaters am Großmarkt in Hamburg.

Die Premiere findet am 5. Dezember im Mehr! Theater am Großmarkt statt.

Foto: picture alliance/dpa | Marcus Brandt

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Millionen Mitarbeiter für 25.000 Kubikmeter Wasser
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Reeza - Eine Newcomerin zwischen Drogen und Musik
nach Oben