NORD|ERLESEN Columbusbahnhof

Erinnerung an die Columbusklause: „Unser Limandesfilet war legendär“

„Manchmal kamen Gäste auf mich zu und flüsterten: ,Da sitzt ja der Heino.‘“ Winfried Krause schmunzelt. „Auch Roberto Blanco war da. Überhaupt alle, die auf den Kreuzfahrtschiffen für Unterhaltung sorgten.“ Sie verbrachten die Zeit bis zur Abfahrt bei den Krauses in der Columbusklause.

Winfried Krause, Elisabeth Müller.

Hinter diesem Tresen hat er von 1977 bis 1985 gestanden: Der frühere Gastwirt Winfried Krause plaudert mit Schauspielerin Elisabeth Müller (Das Letzte Kleinod) über die alten Zeiten in der Columbusklause.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Kultur

Hochbetrieb für Friseure nach Ende der Passionsspiele
nach Oben