NORD|ERLESEN

Esel aus Kransmoor helfen Kindern im Lockdown

Jule und Jan-Luca schlingen ihre Arme um den Hals der beiden Esel, greifen in das weiche, graugescheckte Fell. „Bella“ und „Bine“ sind ihr Halt im Lockdown. Mit den tierischen Partnern aus Kransmoor haben sie immer etwas zu tun, obwohl sie wie alle Gleichaltrigen praktisch keine Freunde sehen dürfen.

Jule und Jan-Luca freuen sich sehr über ihre Esel Biene und Bella. Vor allem im Lockdown verbringen sie viel Zeit miteinander.

Jule und Jan-Luca freuen sich sehr über ihre Esel Biene und Bella. Vor allem im Lockdown verbringen sie viel Zeit miteinander.

Foto: Gehrke

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben