NORD|ERLESEN

„Gesundheit!-Der Podcast“: Folge 7 – Kopfschmerzen

Irgendetwas hat fast jeder von uns: Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes oder Kopfschmerzen. Die großen Volkskrankheiten: Sie können irgendwann im Leben zuschlagen und dann ist es gut zu wissen, was zu tun ist und was hilft. In unserem neuen Gesundheitspodcast lassen wir renommierte Experten aus Bremerhaven, dem Umland und aus Deutschland zu Wort kommen. Sie geben Tipps und erklären alles Wissenswerte rund um die Gesundheit.

Alle zwei Wochen dreht sich im neuen Podcast alles rund um das Thema Gesundheit.

Alle zwei Wochen dreht sich im neuen Podcast alles rund um das Thema Gesundheit.

Foto: Grafik

Kreis-Icon-Nordstern

Gesundheit! – Der Podcast: Folge 8

Die Muskulatur ist verspannt, vom Nacken über den Hinterkopf breitet sich ein Schmerz aus – Wer unter einem Spannungskopfschmerz leidet, kann den Kopf nur schwer bewegen. Anders als bei Migräne kommt der Spannungskopfschmerz meistens aus der Halswirbelsäule und entsteht durch körperlichen Stress, monotone Haltung oder eine Fehlhaltung. Antje Michael, Physiotherapeutin im Ameos Klinikum Debstedt Seepark Gesetland, spricht über die Ursachen von Spannungskopfschmerzen und verrät, was man dagegen tun kann.

Gesundheit! – Der Podcast: Folge 7

Stress, Alkohol, verspannte Nackenmuskeln: Verschiedene Ursachen können Kopfschmerz zur Folge haben. Fachleute unterscheiden über 200 verschiedene Formen und Kopfschmerzen gehören zu den Gesundheitsproblemen Nummer eins weltweit. Dr. med. Anette Pack, Oberärztin und Leitung Schmerztherapie im Klinikum Reinkenheide spricht über Migräne, Spannungskopfschmerzen und warum Medikamente nicht immer ratsam sind.

Gesundheit! – Der Podcast: Folge 6

40 Stück Würfelzucker stecken in einer Flasche Ketchup, ein halber Liter Cola enthält knapp die Hälfte: Wer sich gesund ernähren will – um Diabetes zu verhindern oder die Erkrankung in den Griff zu kriegen –, sollte pro Tag nicht mehr als 50 Gramm Zucker essen. Denise von der Ahe spricht mit Bremerhavener Diabetologin Dr. Iris Gerlach über den versteckten Zucker.

Gesundheit! – Der Podcast: Folge 5

Fast jeder zehnte Erwachsene in Deutschland ist an Diabetes erkrankt. Nach Angaben der Deutschen Diabetes-Gesellschaft ist davon auszugehen, dass der Trend zunimmt und bis zum Jahr 2040 zwölf Millionen Deutsche an der Volkskrankheit leiden werden. Das sind drei Millionen mehr als heute. Aber was ist eigentlich der Unterschied zwischen Typ-1-Diabetes und Typ 2? Das erklärt die Bremerhavener Diabetologin Dr. Iris Gerlach.

Gesundheit! – Der Podcast: Folge 4

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die Todesursache Nummer eins in Deutschland: „Der häufigste Killer ist der Herzinfarkt“, sagt der Ärztliche Direktor der Ameos-Kliniken in Bremerhaven und Kardiologe, Dr. Wolfgang Dausch. 44.529 Menschen in Deutschland starben 2020 an einem Herzinfarkt – 59 Prozent davon waren Männer. Im Land Bremen lag die Quote 2019 bundesweit am zweithöchsten. Warum Corona den Herzinfarkt noch gefährlicher macht, verrät der Kardiologe.

Gesundheit! – Der Podcast: Folge 3

Beim Reanimieren geht es um Zeit. „Jede Minute Nichtstun kostet zehn Prozent Überlebenschance“, sagt Mathias Ellerbeck, Ärztlicher Leiter des Rettungsdienstes bei der Feuerwehr Bremerhaven. „Nach fünf Minuten Nichtstun sind nur noch 50 Prozent Überlebenschance da.“ Studien belegen: Wenn Ersthelfer direkt mit der Herzdruckmassage begonnen haben, ist die Überlebenschance sehr viel höher. Warum wir vor der Reanimation keine Angst haben müssen, erzählt Mathias Ellerbeck.

Gesundheit! – Der Podcast: Folge 2

Der Albtraum für die Pollenallergiker beginnt immer früher. Wegen des Klimawandels klagten Allergiker schon im Dezember über die ersten, ganz typischen Symptome: Die Nase läuft, die Augen tränen, die Luft wird knapp. Dr. Michael Sachse, Chefarzt der Hautklinik im Klinikum Reinkenheide in Bremerhaven, verrät, woran das liegt.

Gesundheit! – Der Podcast: Folge 1

Mehr als jeder vierte Deutsche leidet an einer Allergie. Nicht nur der klassische Heuschnupfen plagt viele Allergiker, viele andere Allergien kommen hinzu. Auch Medikamente, Insektengifte und Nahrungsmittel machen Menschen zu schaffen. Dr. Michael Sachse, Chefarzt der Hautklinik im Klinikum Reinkenheide in Bremerhaven, verrät, woran Du eine Allergie erkennst und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt.

Überall wo es Podcasts gibt

Hier geht es zum Podcast bei:

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Basketballer Fabian Bleck kann als Profi mit Diabetes gut leben
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Auf Warnsignale achten: Was Diabetes mit Augen und Nieren macht
nach Oben