NORD|ERLESEN

Goldener Herbst für die Reiter

Trotz des strahlenden Sonnenscheins war es gerade am Morgen noch bitter kalt. Die Reiter trotzten mit ihren Pferden jedoch den teils fröstelnden Temperaturen und zeigten beim Herbstturnier in Elmlohe noch einmal starken Reitsport. Es war das letzte Turnier der Saison in der Region. Nachdem die „Grüne Saison“ spät gestartet ist und nur langsam Fahrt aufnehmen konnte, ziehen Jan Schalk und Hartmut Cordes aus dem Kreisreiterverband Wesermünde Bilanz und wagen einen Ausblick auf 2022.

Zwei Pferde mit ihren Reiterinnen.

Herbstturnier in Elmlohe.

Foto: Pfeil

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Elsdorferin verpasst Bronzemedaille um Haaresbreite
zur Merkliste

Rotenburg

Fürs perfekte Äußere: Rotenburgerin knüpft Pferdehaartoupets
nach Oben