NORD|ERLESEN

Hunde-Boom fördert illegalen Handel

Seit über vier Wochen vermisst Familie Müller von der „Milchtankstelle“ aus Langen ihren Border Collie Knut. Der Junghund lief frei auf dem Hof herum, wie jeden Tag. Und dann war er auf einmal weg. Familie Müller beauftragte das „K9-Suchhundezentrum Elbe-Weser“. Vier Suchhunde nahmen die Spur von Knut auf. Doch weit führte sie nicht. Sie verlor sich an der Grundstücksgrenze. Ein Rätsel, das tief blicken lässt.

Vor Corona lag der Preis für einen Labrador-Welpen bei etwa 1500 Euro – derzeit liegt er bei 6000 Euro.

Vor Corona lag der Preis für einen Labrador-Welpen bei etwa 1500 Euro – derzeit liegt er bei 6000 Euro.

Foto: Luise Langen

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben