NORD|ERLESEN

Impfen in Niedersachsen: Gesundheitsministerin im Interview

Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann spricht über die Wucht, mit der Corona nach dem Sommer plötzlich wieder da war, die mögliche Rückkehr des Handschlags und räumt Fehler bei den Impf-Briefen für die über 80-Jährigen ein. Trotz aller Kritik denke sie aber nicht daran, hinzuwerfen, betont die SPD-Politikerin im Gespräch mit Lars Laue.

Carola Reimann (SPD), die Gesundheitsministerin Niedersachsens spricht im NORD|ERLESEN-Interview über die Corona-Krise und den Weg heraus.

Carola Reimann (SPD), die Gesundheitsministerin Niedersachsens spricht im NORD|ERLESEN-Interview über die Corona-Krise und den Weg heraus.

Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

Politik

Fenster von Synagoge in Hannover an Jom Kippur beschädigt
zur Merkliste

Wirtschaft

Wissing betont engere Zusammenarbeit deutscher Häfen
nach Oben