NORD|ERLESEN

Kunst aus Schlagzeilen: „So viel Freude mit Tieren“ im Wilke-Atelier

Sie staunt. Immer und immer wieder. Über Moose, Flechten und Pilze. Über die Natur im Allgemeinen und eine Robbe im Besonderen. Die begrüßte Barbara Schmitz-Becker am 3. Januar, jedenfalls empfand das die Stipendiatin des Wilke-Ateliers so, bei ihrem ersten Spaziergang am Wasser. Und brachte sie auf eine Idee.

Barbara Schmitz-Becker lässt sich meist von der Natur inspirieren. Bei ihrem Aufenthalt im Wilke-Atelier war das anders, da benutzte sie Schlagzeilen aus der NORDSEE-ZEITUNG für ihr Projekt.

Barbara Schmitz-Becker lässt sich meist von der Natur inspirieren. Bei ihrem Aufenthalt im Wilke-Atelier war das anders, da benutzte sie Schlagzeilen aus der NORDSEE-ZEITUNG für ihr Projekt.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Panorama

Elefantenbulle Luka im Zoo gestorben
nach Oben