NORD|ERLESEN

Lockdown: Zahlenspiele zwischen Stadt und Land

Es sei ein „Ritt auf der Rasierklinge“, meint Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD), bei einem Inzidenzwert von 162,2 über den Weg aus dem Lockdown heraus zu entscheiden. Freitag soll darüber in einer Sondersitzung der Landesregierung beraten werden, an der Grantz teilnimmt. Für Bremerhaven steht aber bereits fest, dass frühestens in einer Woche über Lockerungen entschieden wird.

Von kommendem Montag an sollen kostenlose Schnelltest angeboten werden - einmal pro Woche für jeden, der will. Der Krisenstab hat Mühe, das zu organisieren.

Von kommendem Montag an sollen kostenlose Schnelltest angeboten werden - einmal pro Woche für jeden, der will. Der Krisenstab hat Mühe, das zu organisieren.

Foto: Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben