NORD|ERLESEN

Neptun Werft liefert Flusskreuzfahrtschiffe ab

Die zur Meyer-Gruppe gehörende Neptun Werft in Rostock-Warnmünde hat jetzt zwei weitere Flusskreuzfahrtschiffe an die Reederei Viking River Cruises (Basel) abgeliefert. Die künftig unter den Namen „Viking Gymir“ und „Viking Egdir“ fahrenden Schiffe sind die beiden letzten Flusskreuzfahrtschiffe im aktuellen Auftragsbuch der Neptun Werft. Die beiden 135 Meter langen und knapp 12 Meter breiten Flusskreuzfahrtschiffe aus der so genannten „Longships“-Serie haben bereits die Bauwerft verlassen und befinden sich aktuell schon in Rotterdam.

Nach der Ablieferung der zwei Flusskreuzfahrtschiffe muss die Neptun Werft in Warnemünde sich nach neuer Arbeit umsehen.

Nach der Ablieferung der zwei Flusskreuzfahrtschiffe muss die Neptun Werft in Warnemünde sich nach neuer Arbeit umsehen.

Foto: Neptun-Werft

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben