NORD|ERLESEN

Ohne Impfung keine Kreuzfahrt

Willkommen in Bremerhaven, „Odyssey of the Seas“. Der Neubau der Meyer Werft hat am Dienstag Kurs auf die Wesermündung genommen und soll rund einen Monat lang am Kreuzfahrtterminal ausgerüstet werden. Die Reederei prescht nun vor, wie Urlaub in Zeiten von Corona möglich wird: Mitfahren dürfen nur geimpfte Passagiere.

Das Kreuzfahrtschiff „Odyssey of the Seas“ wird bis Ende März überwiegend in Bremerhaven liegen. Es wird aber schwierig, es aus der Nähe zu sehen.

Das Kreuzfahrtschiff „Odyssey of the Seas“ wird bis Ende März überwiegend in Bremerhaven liegen. Es wird aber schwierig, es aus der Nähe zu sehen.

Foto: Assanimoghaddam/dpa

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

E10: Wieso wird es nicht getankt?
nach Oben