NORD|ERLESEN

Organist im Bann der Jahrhunderte

Léon Berben legt den Zeigefinger seiner rechten Hand auf eine der zierlichen Holztasten der Langwarder Orgel und drückt sie leicht herunter. „An diesem Punkt spüre ich den Widerstand, bei dem die Mechanik das Ventil auslöst, damit der Luftstrom in der Pfeife den Ton erzeugt“, sagt der Kölner Organist: „Genau diese Rückmeldung brauche ich von einem Instrument, damit fühle ich mich wohl.“ Léon Berben nimmt an der historischen Orgel Stücke für seine im Herbst erscheinende CD auf und gibt Einblicke in der Technik des Instruments.

Léon Berben spielt an der 370 Jahre alten Kröger-Orgel in der Langwarder Kirche Stücke für seine neue Doppel-CD ein.

Léon Berben spielt an der 370 Jahre alten Kröger-Orgel in der Langwarder Kirche Stücke für seine neue Doppel-CD ein.

Foto: Nicole Böning

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Wenigstens eine Teil-Lösung in Sicht
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Ein Bremerhavener ist immer nah dran am Tatort Bremen
zur Merkliste

Deutschland & Welt

40 Jahre Die Ärzte: So fing alles an
nach Oben