NORD|ERLESEN

„Runder Tisch“ auf der Lloyd Werft

Die IG Metall will in der kommenden Woche eine Art „Runden Tisch“ auf der von der Abwicklung bedrohten Lloyd Werft organisieren. Dabei sollen die Politiker Flagge zeigen, auch die Vertreter des Senats.

Die IG Metall will mit einem „Runden Tisch“ auf der Lloyd Werft alle, die bei dem Verkauf der Werft mitwirken können, zusammenbringen. Dabei soll auch die Politik vertreten sein zur Unterstützung der Werftarbeiter.

Die IG Metall will mit einem „Runden Tisch“ auf der Lloyd Werft alle, die bei dem Verkauf der Werft mitwirken können, zusammenbringen. Dabei soll auch die Politik vertreten sein zur Unterstützung der Werftarbeiter. Foto: Scheer

Foto: Scheer

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
nach Oben