NORD|ERLESEN

Schutz vor dem Wolf: Zaun für Shettland-Ponys

Drei Mini-Shetland-Ponys – zwei gescheckt, eines schwarz – grasen gemächlich hinterm Haus auf einem extra für sie abgeteilten Viereck. Hinter ihnen liegen Moor und Wald. Wildgänse ziehen in unterschiedlichen Winkelformationen am steingrauen Himmel. Aber das malerische Landidyll trügt. Die ganze Weide ist neuerdings gesichert. Auf rund 350 Metern ist derzehnlitziger Netzzaun gespannt. Durch ihn fließt bis zu 8000 Volt Strom. Aus gutem Grund: Ursprünglich hatte die Privathalterin fünf Zwergponys. Zwei von ihnen wurden Ende der vorigen Woche von Wölfen attackiert, getötet und zu einem großen Teil gefressen.

Neuerdings grasen die verbliebenen drei Mini-Shettys auf einer wolfsicheren Weide direkt hinterm Haus in Schiffdorf-Wehdel.

Neuerdings grasen die verbliebenen drei Mini-Shettys auf einer wolfsicheren Weide direkt hinterm Haus in Schiffdorf-Wehdel.

Foto: Kramp

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Ratgeber: Welches Brennholz ist das Beste?
nach Oben