NORD|ERLESEN

Verkehr staut sich immer häufiger im Bremerhavener Hafen

Die Verärgerung über die Staus im Hafen nimmt bei den Hafenbetrieben zu. Mehrere haben sich bereits bei der Politik beschwert. Und auch das Hafenressort räumt ein, dass es aktuell wieder Probleme gibt. „Wir arbeiten daran“, sagte Iven Krämer von der Hafenbehörde, die am Mittwoch von einer weiteren Problemzone berichtete: Die Kaje, an der regelmäßig die „Polarstern“ ausgerüstet wird, ist von der Lloyd Werft gesperrt worden.

Autos auf einer Straße im Hafen

Immer mehr Beschwerden wegen der Staus im Hafen erreichen die Politik. Eine Lösung hat das Hafenressort für die immer wiederkehrenden Probleme nicht.

Foto: Scheer

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Butjadingen

Warum Gerhard Bruns für den Hafen von Fedderwardersiel kämpft
nach Oben