NORD|ERLESEN

Wasser, Schatten und viel frische Luft: Wie Nutztiere die Hitze gut überstehen

Sonnenschein und Temperaturen über 30 Grad. Was vielen Menschen oft gerade recht kommt, kann besonders Nutztiere in große Schwierigkeiten bringen. Tierarzt Andreas Finkensiep aus Tarmstedt und Schweine- und Rinderhalter Markus Sparre aus Westertimke erzählen, was jetzt wichtig ist, damit Tiere gut durch die heißen Tage kommen.

„Schweine sind schlau“, sagt Markus Sparre aus Westertimke. Die Tiere wissen selbst, was ihnen bei Hitze hilft.

„Schweine sind schlau“, sagt Markus Sparre aus Westertimke. Die Tiere wissen selbst, was ihnen bei Hitze hilft.

Foto: Saskia Harscher

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Ratgeber: Welches Brennholz ist das Beste?
nach Oben