NORD|ERLESEN

Welttag der Meteorologie und Bremerhaven

Zweimal im Jahr feiern sich die Meteorologen. Einmal am Tag der Meteorologen Anfang Februar und am 23. März. Dann ist Welttag der Meteorologie, der an die gemeinsame Nutzung der Wetterdaten vieler Nationen erinnert. Die Botschaft: „Das Wetter macht nicht an den Grenzen halt. Darum muss man zusammenarbeiten“, sagt Annika Brieber, Meteorologin am Klimahaus.

Wetter-Messstationen wie diese im Klimahaus helfen Meteorologin Annika Brieber bei ihrer Arbeit.

Wetter-Messstationen wie diese im Klimahaus helfen Meteorologin Annika Brieber bei ihrer Arbeit.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
nach Oben