NORD|ERLESEN

Wesermarsch: Praktischer Naturschutz seit 20 Jahren

Am Anfang stand eine Idee. Aus der ist praktischer Naturschutz geworden. Die Flächenagentur Wesermarsch legt Ausgleichsflächen zu großen Naturschutzarealen zusammen. Und das seit mittlerweile 20 Jahren.

Die Ochtummündung im Winter aus der Luft. Man kann die neu angelegten Feuchtgebiete gut erkennen. Foto: Kundel

Die Ochtummündung im Winter aus der Luft. Man kann die neu angelegten Feuchtgebiete gut erkennen. Foto: Kundel

Foto: W. Kundel

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Elsdorferin verpasst Bronzemedaille um Haaresbreite
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Sonnenplätze in der Wesermarsch
nach Oben