NORD|ERLESEN

Wesermarsch: Rutschige Straßen mit Start der Maisernte

Während in vielen Teilen Niedersachsens die Maisernte beginnt, sind die Felder in der Wesermarsch wohl erst Mitte Oktober so weit. Schon jetzt warnen Landkreis und Niedersächsische Landwirtschaftskammer allerdings vor dann gefährlich rutschigen Straßen durch die Landmaschinen.

Erst wenn die Maiskolben knallgelb sind, haben sie genug Nährstoffe. Aktuell sind sie noch nicht reif genug, um als gutes Rinderfutter zu dienen.

Erst wenn die Maiskolben knallgelb sind, haben sie genug Nährstoffe. Aktuell sind sie noch nicht reif genug, um als gutes Rinderfutter zu dienen.

Foto: Sauer

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

E10: Wieso wird es nicht getankt?
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
nach Oben