NORD|ERLESEN

Wolfs-App: Nützlich oder nicht?

Dass wir einem Wolf begegnen, kommt selten vor – wird jedoch immer wahrscheinlicher. Die Zahl der Tiere steigt in Niedersachsen, auch im Cuxland gibt es mindestens 25 Wölfe in mindestens zwei Rudeln. Wer hier oder in anderen Region Spuren vom Wolf entdeckt oder sogar ein Tier sichtet, kann das in von der Landesjägerschaft Niedersachsen entwickelten App „Wolfsmeldungen Niedersachsen“ melden. Auch Laien sollten die Smartphone-App nutzen, empfiehlt der Wolfsbeauftragte der Landesjägerschaft Niedersachsen.

Ein Wolf streift durch den Wald.

Ein Wolf streift durch den Wald.

Foto: picture alliance/dpa

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.

*Einmalig buchbar für Neu-Abonnenten, die sich erstmalig registrieren.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die Energiekrise macht auch vor dem Tod nicht Halt
zur Merkliste

Niedersachsen & Bremen

Loipen im Oberharz werden bald gespurt
zur Merkliste

Niedersachsen & Bremen

Weil für VW-Batteriefabrik in Emden
nach Oben