NORD|ERLESEN

Zum Mitmachen: Hier schreibst Du Dein eigenes Buch-Kapitel

Die ZEVENER ZEITUNG, NORD|ERLESEN und der Bülstedter Autor Andreas Engel sorgen dafür, dass in den Herbstferien keine Langeweile aufkommt. Gemeinsam starten sie einen Jugendschreibwettbewerb. Dafür werden kreative Köpfe gesucht, die gerne Fantasy-Romane lesen und Lust haben, ein spannendes Abenteuer nach eigener Fantasie weiterzuschreiben. Grundlage ist das Buch von Andreas Engel „Der Einäugige erwacht“. Teilnehmen dürfen Mädchen und Jungen ab 12 Jahre. Und zu gewinnen gibt es für die besten drei Schreiberlinge auch etwas: Das handsignierte Buch von Andreas Engel. Außerdem erhält der Erstplatzierte einen Heimatpräsent-Gutschein im Wert von 25 Euro. Die Übergabe erfolgt im Beisein des Bülstedters.

Andreas Engel aus Bülstedt hat den Fantasy-Roman „Der Einäugige erwacht“ geschrieben. Jetzt sind Mädchen und Jungen dran, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und ein Kapitel aus dem Buch selbst zu Ende zu schreiben.

Andreas Engel aus Bülstedt hat den Fantasy-Roman „Der Einäugige erwacht“ geschrieben. Jetzt sind Mädchen und Jungen dran, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und ein Kapitel aus dem Buch selbst zu Ende zu schreiben.

Foto: Harder-von Fintel

Kreis-Icon-Nordstern

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Lokalsport Zeven

TSV Bülstedt/Vorwerk bleibt mit 3:1-Sieg oben dran
zur Merkliste

Sport

Duell der Favoriten in der Rotenburger Kreisliga
nach Oben