NORD|ERLESEN

Zwischen Gerüchten und offizieller Wahrheit

Keine Corona-Party, sondern Partygäste, die nacheinander eintrafen und gratulierten. Das mag rein coronarechtlich nicht bußgeldfähig sein, in Zeiten der Corona-Pandemie ist ein solches Verhalten trotzdem grob fahrlässig. Das hätte auch den Gästen klar sein müssen. Vor allem ist es unfair gegenüber den Menschen, die sich zum Eigenschutz und zum Schutz der Allgemeinheit gerade so etwas verkneifen und hoffen, dass uns die Pandemie dann schneller aus ihren Klauen entlässt. Verständlich also, dass viele empört sind.

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Wenigstens eine Teil-Lösung in Sicht
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Millionen Mitarbeiter für 25.000 Kubikmeter Wasser
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Oldenburger übernimmt Burhaver Traditionsfleischerei
nach Oben