Brake

82-jähriger Beifahrer leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Stadland wurde am Montag, 26. Dezember, gegen 11.35 Uhr, eine Person leicht verletzt. Eine 65-jährige Frau aus Bremen befuhr mit einem Skoda die B 437 in Richtung Varel. In Höhe der Olympiastraße kam sie mit ihrem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und in einem wasserführenden Graben zum Stehen. Ihr 82-jähriger Beifahrer, ebenfalls aus Bremen, erlitt leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Die 65-jährige Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Das Fahrzeug musste allerdings durch ein Abschleppunternehmen aus dem Graben geborgen werden. Die Höhe des entstandenen Schadens stehe noch nicht fest, so die Polizei. (pm/ast)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Stadland

Gemeinde Stadland erstattet Anzeige nach Vandalismus
nach Oben