Bremerhaven

Alte Öl- und Gasheizungen sollen im Land Bremen verschwinden

Auf Hauseigentümer wird einiges an Kosten zukommen: Der Senat will sie im Zuge der Klimaschutzstrategie dazu verpflichten, ihre Gas- und Ölheizungen rauszuwerfen und ihre Häuser mit erneuerbaren Energien zu versorgen. So will das Land dabei helfen.

Frau an einer Heizungsanlage

In der Klimaschutzstrategie des Senats spielen auch die Heizungsanlagen der Hausbesitzer eine Rolle. Die Landesregierung fordert den Austausch gegen Anlagen mit erneuerbarer Energie.

Foto: dpa-tmn

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Vorzeitig zurück in Bremerhaven: „Mein Schiff 3“ gibt Gas
nach Oben