Niedersachsen

Auto landet in Papenburg kopfüber in Kanal

Ein Auto ist in Papenburg in einen Kanal gefallen. Der Fahrer war mit seinem Fahrzeug zuvor mit einem anderem Auto zusammengestoßen, wie die Feuerwehr am Donnerstag mitteilte. Auf Bildern war zu sehen, wie das Auto kopfüber in dem Kanal lag.

Von dpa
22. Dezember 2022
Email senden zur Merkliste
Ein Absperrband der Polizei.

Ein Absperrband der Polizei.

Foto: Daniel Vogl/dpa/Symbolbild

Laut der Feuerwehr konnte sich der Fahrer mit Hilfe von Passanten über den Kofferraum aus seinem Fahrzeug befreien. Hinweise auf Verletzte gab es zunächst nicht. Wegen der Bergungsarbeiten wurde eine der zwei entlang des Kanals laufenden Straßen für etwa eine Stunde voll gesperrt. Es bildete sich ein größerer Rückstau.

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Niedersachsen

Schleppender Verkauf von Wohnungen im Bremer „Bastelhaus“
zur Merkliste

Niedersachsen

Dialog zur umstrittenen Regulierung des Wolfsbestands
zur Merkliste

Niedersachsen

Kommunen verteidigen Grundsteuer: „Ohne sie geht es nicht“
nach Oben