Geestland

Bildband „Geestland von oben“ zeigt spannende Luftfotos

Es ist immer wieder ein Genuss, die Welt von oben zu betrachten. Den Blick aus der Vogelperspektive auf Geestland gibt’s jetzt, ohne abheben zu müssen: Der Bildband „Geestland von oben - Blick auf eine (zusammen-)gewachsene Stadt“ macht es möglich.

Bürgermeister Thorsten Krüger und der Fotograf Wolfhard Scheer präsentieren gemeinsam mit zahlreichen Ortsbürgermeistern der Stadt Geestland das neue Luftbild-Buch "Geestland von oben".

Thorsten Krüger und Wolfhard Scheer (untere Reihe, 3. und 4. von links) präsentieren gemeinsam mit zahlreichen Ortsbürgermeistern der Stadt stolz das bemerkenswerte Luftbild-Buch. Foto: Scheiter

Foto: Gabriele Scheiter

Von Imsum im Westen bis Großenhain im Osten, von Neuenwalde im Norden bis Köhlen im Süden, auf 128 Seiten gewährt der neue Bildband „Geestland von oben - Blick auf eine (zusammen-)gewachsene Stadt“ auf Hochglanzpapier Perspektiven, die dem Blick normalerweise verwehrt bleiben: Vielfältige Formen und Strukturen der 16 Ortschaften Geestlands mit ihren 24 Ortsteilen, dahingegossen wie ein Flickenteppich, Puppenhäuser, grobmaschige Waldgebiete, Felder und Seen, deren Konturen sich bei wolkenlosem Himmel gestochen scharf und kontrastreich absetzen.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben