Bremerhaven

So sind die Busfahrpläne für Heiligabend und Silvester

Bremerhaven Bus hat die Fahrpläne für die Feiertage veröffentlicht.

An Weihnachten und Silvester gelten andere Busfahrpläne.

An Weihnachten und Silvester gelten andere Busfahrpläne.

Foto: Arnd Hartmann

An allen Feiertagen ist Bremerhaven Bus mit dem gewohnten Sonntagsfahrplan unterwegs. An Heiligabend fahren die Busse nach einem Sonderfahrplan. Bis in den Nachmittag gilt der gewohnte Samstagsfahrplan, anschließend werden die Fahrten in Anlehnung an den Abendfahrplan (Montag bis Donnerstag) angeboten.

Bis circa 20 Uhr kommen auf den Linien 507, 508 und 509 Busse zum Einsatz. Anschließend kommen wie gewohnt Anruf-Linien-Taxen (ALT) bei telefonischer Anmeldung des Fahrtwunsches mindestens 45 Minuten vor fahrplanmäßiger Abfahrt zum Einsatz.

Der Hafen-Liner (HL) verkehrt im Stundentakt bis 20 Uhr.

Die Nachtlinien Moon-Liner (ML) und Night-Liner (NL) fahren wie gewohnt vor Feiertagen.

An den Weihnachtsfeiertagen fährt Bremerhaven Bus nach dem gewohnten Sonntagsfahrplan.

Am Silvester verkehrt die Nachtlinie NL nach dem gewohnten Samstagsfahrplan. Die Nachtlinie ML fährt zwischen 1 und 5 Uhr alle 30 Minuten.

Neujahr finden die Fahrten nach Sonntagsfahrplan statt.

Die Fahrpläne des Sonderfahrplans für alle Linien sind zu finden auf www.bremerhavenbus.de. Auch die digitalen Informationssysteme, wie die dynamische Fahrgastinformation an den Haltestellen und die Fahrplansuche über den FahrPlaner oder die App, zeigen die aktualisierten Fahrpläne. (pm/skw)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Für Comet ist Silvester noch längst nicht vorbei
nach Oben