Bremerhaven

Deutschlands bester Elektro-Azubi arbeitet in Bremerhaven

Mit erst 22 Jahren hat Tobias Brünjes alles erreicht: Erst legte der Elektro-Azubi eine grandiose Gesellenprüfung ab, dann wurde er bester Lehrling im Land Bremen. Und nun gewann er auch noch die deutsche Meisterschaft im Elektrohandwerk. Und jetzt?

Tobias Brünjes

Der Beste der Besten: Elektro-Geselle Tobias Brünjes blickt bei seinem Arbeitgeber, dem Bremerhavener Maschinen- und Motorenbauer E+A Elektrotechnik und Aggregatebau, einer glänzenden Zukunft entgegen.

Foto: Arnd Hartmann

Mächtig stolz sind sie beim Bremerhavener Maschinen- und Motorenbauer E+A Elektrotechnik und Aggregatebau auf ihren neuen Titelträger. Erst wenige Tage ist es her, dass der 22-jährige Tobias Brünjes beim 71. Bundesleistungswettbewerb des elektrohandwerklichen Nachwuchses - einer Art Deutsche Meisterschaft für das E-Handwerk - den Sieg errang. In sieben verschiedenen Ausbildungsberufen aus dem Bereich Elektrohandwerk traten Kontrahenten aus ganz Deutschland in Oldenburg gegeneinander an. Tobias Brünjes setzte sich in seinem Bereich, Elektronik für Maschinen und Antriebstechnik, gegen sieben Rivalen durch.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Krankenstand im Land Bremen steigt auf Rekordwert
nach Oben