Nordenham

Die Krankensalbung in der Kirche

Die Pfarrei St. Willehad spendet in den Messen an diesem Wochenende die Krankensalbung. Und zwar am Sonnabend, 12. November, um 17 Uhr in Herz-Mariä Burhave und am Sonntag, 13. November, um 10.30 Uhr in St. Willehad Nordenham.

Krankheiten bedrohen das Leben und nehmen vielen Menschen den Mut und die Kraft. Für Jesus sind die Kranken besonders wichtig. Er ist der Heiland, der Kranke heilt und ihnen Mut zuspricht. Nach Jesus ist die Krankheit eines Menschen ein wesentlicher Anlass für das helfende und heilende Wirken Gottes. Im Sakrament der Krankensalbung wird dem Kranken die Liebe Jesu Christi und Gottes Beistand zugesprochen.

Jeder Kranke kann die Krankensalbung empfangen, auch wenn die Krankheit nicht lebensbedrohlich ist. (pm/ast)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben