Hagen

Edda und Bruno sind unzertrennlich

Die Boxermixhündin Edda (links) und der Pinscherrüde Bruno sind beste Freunde und werden deshalb nur zusammen vermittelt.

Die Boxermixhündin Edda (links) und der Pinscherrüde Bruno sind beste Freunde und werden deshalb nur zusammen vermittelt.

Foto: Heß

Edda (links) und Bruno sind beste Freunde. Die dreijährige Boxermixhündin ist unkastriert, der Pinscherrüde ist sechs Jahre alt und kastriert. Die beiden sind unzertrennlich und werden daher nur im Doppelpack in ein neues Zuhause vermittelt. Das Wittstedter Tierasyl „Heimatlos“ hat für sie bislang allerdings noch kein neues Zuhause gefunden. Beide Hunde sind sehr freundlich und temperamentvoll. Die neuen Besitzer sollten aktive Menschen sein, die den Hunden zur Entspannung auch Ruhe vermitteln. Beide Vierbeiner sind intelligent und gehorsam. Wer ihnen ein neues Zuhause geben möchte, kann sich im Tierheim unter der Telefonnummer 04746/72430 melden. (fp/skw)

www.tierasyl-heimatlos-wittstedt.de

Ursula Heß

Freie Mitarbeiterin

Ursula Heß ist als freie Mitarbeiterin für den Nordsee Medienverbund bestehend aus Nordsee-Zeitung, Kreiszeitung Wesermarsch und Zevener Zeitung tätig. Seine/Ihre Berichte finden sich unter diesem Autorenprofil gesammelt wieder.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Hagen

Hündin sucht ein neues Zuhause
zur Merkliste

Hagen

Tierheim sucht liebevolles Zuhause für junges Kätzchen
zur Merkliste

Hagen

Fünf Monate alter Kater sucht ein Zuhause
nach Oben