Beverstedt

Ehemaliger Botschafter spricht über das Diplomatenleben

In der Leselust Beverstedt, Logestraße 25, wird am Freitag, 25. November, um 20 Uhr der Deutsche Botschafter in der Schweiz i. R., Dr. jur. Otto Lampe, sein Buch mit dem Titel „Diplomaten(s)pass“ vorstellen.

Es mangelt nicht an Klischees über Diplomaten. Viele stimmen. Aber jenseits von Cocktailpartys und Smalltalk gibt es einen ziemlich undiplomatischen Alltag mit kuriosen, spannenden, abenteuerlichen, witzigen, aber auch bewegenden Erlebnissen. Der Autor nimmt seine Gäste mit auf eine Reise durch sechs Länder in drei Kontinenten und überrascht mit einem bunten und unkonventionellen Bild der diplomatischen Praxis.

Die Organisatoren empfehlen die Anmeldung unter www.leselust-beverstedt.de oder telefonisch während der Öffnungszeiten unter 04747/931784. (pm/skw)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Lesung: Eine Kindheit zwischen Wahn und Wirklichkeit
nach Oben