Cuxland

Energiekosten: Firmen müssen bei Anträgen schnell sein

Nur für kurze Zeit gibt es Hilfe für Firmen, deren Energiekosten um mehr als das Doppelte gestiegen sind. Darauf weist die Wirtschaftsförderung der Stadt Geestland mit Verweis auf die NBank hin. Ab dem 23. Februar bis Ende März können Firmen über das Antragsportal der NBank einen bis zu 80-prozentigen Zuschuss zu den über die Verdoppelung hinaus gehenden Mehrkosten beantragen. Aber die Antragstellung ist nur in diesen sechs Wochen möglich. Maike Bielfeldt, Hauptgeschäftsführerin der IHK Niedersachsen: „Die Wirtschaftshilfe (...) zielt auf die Unternehmen, die schon kurz nach dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine durch steigende Energiekosten in Existenznöte geraten sind. Sie kann somit entscheidend dabei helfen, diese Firmen so lange zu stabilisieren, bis die Bundeshilfen greifen. (pm/wil)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben