Wurster Nordseeküste

Episoden mit Möwe und Seehund

Mit den Worten, „Ein herzliches Willkommen hier im Gemeindehaus Dorum zu unserem Live-Hörspiel“, begrüßte Produzent Uwe Evering vom Studio „Schwarzer Fisch“ die bunt gemischte Zuschauerschar aus Erwachsenen und Kindern. Endlich sei es soweit, nachdem mehr als ein Jahr Vorbereitung in der Produktion von „Die Möwe Jytte und der kleine Seehund Felix“ vergangen seien.

"Live-Vorführung" des Hörspiels um "Jytte und Felix".

Fast alle Episoden des Hörspiels um „Jytte und Felix“ zeigte das Team als „Live-Vorführung“ im Gemeindehaus der Dorumer Kirche.

Foto: Stehn

„Voller Stolz feiern wir heute nicht nur das fertige Hörspiel, das endlich auf CD erhältlich ist, sondern auch unsere Premierenfeier als Live-Hörspielgruppe“. Das Team, bestehend aus zehn Sprecherinnen und Sprechern, nahm die Zuschauer dann mit auf eine Reise, die auf der Insel Wangerooge begann und die Möwe und den Seehund durch die gesamte Nordseeküste führte, akustisch und optisch untermalt auf der Leinwand. Fast alle Episoden des Hörspiels erlebten die Zuschauer dann als visuelle Umsetzung. Den anstrengendsten Part hatte wieder Nele Eibs als freche Möwe Jytte. Fast zwei Stunden mit Unterbrechungen die Stimme in hoher, fast kreischender Tonlage zu sprechen, erfordert viel Kraft. Aber auch ihre Mitspieler boten eine reife Leistung. Nach jeder Episode gab es verdienten Beifall. Zum Schluss wurde die Hörspiel-Doppel-CD erstmals öffentlich präsentiert. Sie ist jetzt in den Buchhandlungen und in einigen Geschäften zwischen Cuxhaven und Bremerhaven für 17 Euro erhältlich. Nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen vermittelt sie in zwei Stunden neben den lustigen Dialogen auch viel Wissenswertes und Kurioses von der Nordseeküste. (stn)
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben