Bremerhaven

Er kommt aus Bremerhaven: Der Weihnachtsbaum auf dem „Traumschiff“

Da hat das ZDF sich Zeit gelassen: Vor fast zwei Jahren wurde die Traumschiff-Folge im Kaiserhafen und auf der „Amadea“ gedreht, die Weihnachten gezeigt wird. Am Dreh in Bremerhaven lag’s jedenfalls nicht, dass der Film erst unter Verschluss blieb.

Dreharbeiten für die neue Folge vom "Traumschiff" in Bremerhaven

Na, das ist doch mal ein Weihnachtsbaum: Die Fichte wird während der Dreharbeiten im Hafen an Bord gehoben - zieht sich danach durch den ganzen Film und wird immer ein Stückchen kürzer.

Foto: Brockmann

An Bord reist eine Patchworkfamilie mit, wo jeder einzelne reichlich Beziehungsprobleme mit im Gepäck hat. Die TV-Stars Tina Ruland und Marek Erhardt, Jan Sosniok, Reiner Schöne und Gaby Dohm waren mit der „Stammcrew“ rund um Florian Silbereisen im Februar 2021 nach Bremerhaven gekommen. Und auch Star-Geiger David Garrett war tagelang in der Stadt, ohne dass es jemand groß mitbekommen hatte. Der Dreh im Hafen war erneut notwendig geworden, weil die „Amadea“ wegen der Corona-Pandemie damals noch monatelang auflag.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Pferdestall lädt zur Lesung „Die Antirose“ am Valentinstag
nach Oben