Bremerhaven

Es gibt am laufenden Band Turbulenzen

Spannend, skurril und sehr britisch: „Revanche“ heißt das neue Stück im Piccolo Teatro in der „Alten Bürger“, in dem ein reicher Autor dem Geliebten seiner Frau einen verbrecherischen Deal vorschlägt, von dem beide profitieren sollen.

Andrew Wyke (Andras Brendel, rechts) hat seinen Rivalen Milo Tindle (Maciej Tyrakowski) in ein Clownskostüm gesteckt. In der Krimikömödie „Revanche“ geht es turbulent zu.

Andrew Wyke (Andras Brendel, rechts) hat seinen Rivalen Milo Tindle (Maciej Tyrakowski) in ein Clownskostüm gesteckt. In der Krimikömödie „Revanche“ geht es turbulent zu.

Foto: Oberstech

zevener-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

zevener-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

zevener-zeitung.de

1. Monat statt 8,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

„Dinner for One“ wieder im Piccolo Teatro
zur Merkliste

Bremerhaven

Im Piccolo Teatro gibt es „Revanche“
nach Oben